Design und Bau von Gussformen und Matrizen

- Das technische Büro ist mit 2D- und 3D-Designprogrammen ausgestattet, die zur Entwicklung der Werkstücke, Gussformen, Matrizen und Sondermaschinen dienen.

- Die technischen Abteilung ist mit den CNC-Maschinen verbunden.

- Der Werkzeug- und Formenbau ist mit CNC-Fräsmaschinen, Drehmaschinen, Senk- und Drahterodiermaschinen und mit Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungsanlagen ausgestattet.

- Presse zum einstellen von Gussformen.

- Bau von Gussformen, Matrizen, Instrumente und Werkzeuge zur Produktherstellung gemäß den Spezifikationen des Kunden.

- Simulationssysteme für den Fertigungsvorgang (Magma Simulation) und Untersuchungen der Abmessungen an Hand von 3D-Scan-System.